Mein FILMSTARTS
US-Charts: "Underworld Awakening" vor "Red Tails"
Von Christopher Klausnitzer — 23.01.2012 um 10:47
facebook Tweet G+Google

Teil 4 der Vampir-Action-Reihe "Underworld" kann neben dem erstmaligen Einsatz der 3D-Technik auch wieder mit Hauptdarstellerin Kate Beckinsale aufwarten. Der Lohn ist die Spitzenposition in den amerikanischen Kinocharts. Auch die beiden anderen Neueinsteiger "Red Tails" (Platz 2) und "Haywire" (Platz 5) starten beachtlich.

"Underworld: Awakening", der vierte Streich aus der Vampir-Saga, sorgte am Startwochenende für ein Einspielergebnis von 25,4 Millionen US-Dollar am Box Office. Damit übertrifft die Fantasy-Action das Startergebnis des dritten Teils der Reihe, "Underworld: Aufstand der Lykaner" von 2009 (20,8 Millionen), bleibt aber hinter "Underworld: Evolution" (26,9 Millionen) zurück, bei dem sich Kate Beckinsale zuletzt in die sexy Lederkluft gezwängt hatte. Im Windschatten der Blutsauger erreicht auch ein zweiter Neueinsteiger ein beachtliches Ergebnis. Das Flieger-Abenteuer "Red Tails" landet mit 19,1 eingespielten Millionen Dollar auf dem zweiten Platz und sorgt für lachende Gesichter bei 20th Century Fox. Nach dem überraschend starken Start von "Contraband", der den Action-Thriller mit Mark Wahlberg vor Wochenfrist bis ganz an die Spitze der Charts führte, läuft es diesmal nicht ganz so rund. Um 50 Prozent bricht der ehemalige Führende ein. Das reicht aber dennoch für einen respektablen dritten Platz und bringt ganz nebenbei Kate Beckinsale mit einem zweiten Film auf das Podium.


Nachdem das 9/11-Drama "Extrem laut und unglaublich nah" einen Monat lang nur in begrenzter Kopienzahl lief, wurde der Release nun auf landesweit 2.630 Kinos ausgeweitet. Dieser Quasi-Neustart führte zwar zu der fantastisch anmutenden Steigerung von 11.000 Prozent, die 10,5 eingespielten Millionen sind für die mit Tom Hanks und Sandra Bullock prominent besetzte Roman-Verfilmung aber dennoch ein enttäuschendes Ergebnis. Ein dritter Neueinsteiger schafft ebenfalls den Einzug in die Top 5 der Charts, verfehlt aber um eine Million die Zehn-Millionen-Marke: In "Haywire" stellt Regisseur Steven Soderbergh eine weibliche Action-Heldin (Gina Carano) in den Mittelpunkt. Vergleichbare Produktionen wie "Colombiana" (10,4 Millionen) oder "Wer ist Hanna?" (12,4) spielten zuletzt aber mehr ein.


Auf den Plätzen 6 und 7 folgen zwei der Neueinsteiger der vergangenen Woche. Die in 3D-konvertierte Neuauflage des Disney-Zeichentrick-Klassikers "Die Schöne und das Biest" (8,6 Millionen / insgesamt 33,4) setzt sich dabei klar gegen das ungleiche Gesangs-Duo Queen Latifah und Dolly Parton mit ihrer Musik-Komödie "Joyful Noise" (6,1 / 21,9) durch. Erst danach platzieren sich die beiden Blockbuster-Fortsetzungen "Mission: Impossible - Phantom Protokoll" und "Sherlock Holmes 2: Spiel im Schatten", die bereits seit sechs Wochen in den Top Ten vertreten sind, vergangene Woche aber noch auf den Rängen 3 beziehungsweise 5 lagen. Ethan Hunt alias Tom Cruise und sein Agenten-Team verbuchen weitere 5,5 Millionen und kratzen mit insgesamt nun 197,3 an der Marke von 200 Millionen Dollar. Davon sind Robert Downey Jr. und Jude Law als legandäres Ermittlerduo Holmes und Watson noch ein gutes Stück entfernt. 178,6 Millionen hat Guy Ritchies actionreiche Detektivgeschichte bislang eingespielt.


Die Top Ten werden diese Woche von David Finchers Stieg-Larsson-Verfilmung "Verblendung" (3,75 Millionen / insgesamt 94,7) abgerundet. Nicht (mehr) in diesem elitären Kreis vertreten sind Meryl Streep als Margaret Thatcher in "Die Eiserne Lady" und der noch vor zwei Wochen so sensationell gestartete Found-Footage-Schocker "Devil Inside". Auch der frischgebackene Golden-Globe-Abräumer und Oscar-Favorit "The Artist" kann vom Medien-Interesse nicht profitieren und erreicht weiterhin kein großes Publikum. 2,4 Millionen (insgesamt 12,1) bedeuten für dem Stummfilm lediglich Platz 17.

facebook Tweet G+Google
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Halloween Trailer DF
Gesponsert
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen Trailer (4) OV
Suspiria Trailer DF
Captain Marvel Trailer DF
The Possession of Hannah Grace Trailer OV
Holmes & Watson Trailer DF
Alle Top-Trailer
Alle Kino-Nachrichten
Zwei der besten Netflix-Serien gehen heute endlich weiter
NEWS - In Produktion
Freitag, 19. Oktober 2018
Zu hart für die FSK: Darum erhält "Death Race: Anarchy" keine Jugendfreigabe
NEWS - DVD & Blu-ray
Donnerstag, 18. Oktober 2018
Zu hart für die FSK: Darum erhält "Death Race: Anarchy" keine Jugendfreigabe
Neuer Grusel-Horror der "Conjuring"-Macher: Trailer zu "The Curse Of La Llorona"
NEWS - Videos
Donnerstag, 18. Oktober 2018
Neuer Grusel-Horror der "Conjuring"-Macher: Trailer zu "The Curse Of La Llorona"
Die neuesten Kino-Nachrichten
Neustarts der Woche
ab 18.10.2018
Johnny English - Man lebt nur dreimal
Johnny English - Man lebt nur dreimal
Von David Kerr
Mit Rowan Atkinson, Emma Thompson, Olga Kurylenko
Trailer
Der Vorname
Der Vorname
Von Sönke Wortmann
Mit Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters
Trailer
Dogman
Dogman
Von Matteo Garrone
Mit Marcello Fonte, Edoardo Pesce, Nunzia Schiano
Trailer
Nanouk
Nanouk
Von Milko Lazarov
Mit Mikhail Aprosimov, Feodosia Ivanova, Galina Tikhonova
Trailer
The Guilty
The Guilty
Von Gustav Möller
Mit Jakob Cedergren, Jakob Ulrik Lohmann, Morten Thunbo
Trailer
Blame - Verbotenes Verlangen
Blame - Verbotenes Verlangen
Von Quinn Shephard
Mit Quinn Shephard, Nadia Alexander, Chris Messina
Trailer
Filme veröffentlicht in der Woche
Back to Top