Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    Wie "The Grudge": Das sind die 20 Filme, die vom US-Publikum die allerschlechteste Wertung bekommen haben
    Von Christoph Petersen — 12.01.2020 um 15:00
    facebook Tweet

    In den USA werden seit 40 Jahren Kinozuschauer am Eröffnungswochenende eines Films nach ihrer Meinung gefragt. Dabei haben bisher nur 20 Filme ein „F-Rating“, also das denkbar schlechteste Ergebnis, eingefahren. „The Grudge“ gehört nun auch dazu.

    Sony / Wild Bunch / Paramount Pictures

    Das Marktforschungsunternehmen Cinemascore wurde 1979 gegründet, weil sich der Gründer Ed Mintz nach einem für ihn enttäuschenden Kinobesuch nicht länger nur auf Kritiker verlassen, sondern auch die Meinungen von „regulären Zuschauern“ einsammeln wollte (damals gab es schließlich noch keine Online-Kommentarspalten oder IMDb-Userwertung).

    Also schickt er seitdem am US-Eröffnungswochenende eines Films seine Leute los, um vor den Kinoausgängen zufällige Besucher nach ihrer Meinung zum gerade gesehenen Film zu befragen.

    Aus den etwa 400 Meinungen pro Film wird dann mit Hilfe eines Algorithmus der sogenannte Cinemascore errechnet, der entsprechend des Schulnotensystems der USA von „A+“ (entspricht einer Einsplus bei uns) bis „F“ (eine glatte Sechs) reicht.

    Weil es sich dabei zumindest im gewissen Maße um eine Durchschnittswertung handelt, sind die Extremwertungen „A+“ und „F“ nur sehr schwer zu erreichen: In den 40 Jahren, die es den Cinemascore nun schon gibt, haben erst knapp 90 Filme ein „A+“ und sogar nur 20 Film ein „F“ vom US-Publikum erhalten.

    "The Grudge" ist beim Publikum brutal durchgefallen

    Der 20. Film, der das gefürchtete „F“-Rating bekommen hat, ist nun der „The Grudge“-Reboot von Nicolas Pesce („The Eyes Of My Mother“), der in dieser Woche auch in den deutschen Kinos gestartet ist.

    Und auch wenn wir den Horror-Schocker nicht ganz so harsch abstrafen, können wir der generellen Stoßrichtung der Publikumskritik doch nicht widersprechen – schließlich haben auch wir für „The Grudge“ sowohl in der offiziellen FILMSTARTS-Kritik als auch in der neuesten Folge unseres Podcasts Leinwandliebe leider nur wenige positive Worte gefunden:

    Die FILMSTARTS-Kritik zu "The Grudge"

    Die neue Podcast-Folge Leinwandliebe zu "The Grudge"

    Trotzdem ist der Schluss falsch, dass ein Film auf jeden Fall mies sein muss, wenn er ein „F“-Cinemascore erhalten hat. Denn auch wenn sich unter den 20 Filmen in der Liste eine Menge Horror-Schlaftabletten finden, tummeln sich dort auch Filme, die von vielen Fans als Meisterwerke angesehen werden, die zugleich aber die Erwartungshaltung von regulären Kinogängern, die sich eher zufällig in den Film „verlaufen“ haben, konsequent unterlaufen. Das beste Beispiel dafür ist sicherlich der schwer verstörende „mother!“ von Darren Aronofsky.

    Hier ist die Liste mit allen 20 Filmen, die bisher einen F-Cinemascore eingefahren haben:

    Welche der Filme stehen eurer Meinung nach zu Recht auf der Liste? Und welche haben da überhaupt nichts zu suchen? Wir würden zum Beispiel „mother!“ und „Killing Them Softly“ sofort da rausschmeißen, wenn wir könnten…

    Die besten Horrorfilme aller Zeiten

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Kommentare
    • Bruce Wayne
      Naja, da scheiden sich die Geister. Der Genius an Donnie Darko ist aus meiner Sicht eben sehr zufällig. Habe den Film letztens wieder gesehen und gemerkt, wie stark alles auf der Grenze zur Lächerlichkeit balanciert. Er schafft dennoch zu überzeugen, aber mMn nicht so selbstsicher, wie es bsp. ein Lynch tut. The Box war dann ein totaler Rohrkrepierer.
    • ProjectX
      würde ich nicht sagen...weil er keine chance bekommen hat mehr zu zeigen...
    • Kein_Gast
      Kenne viele Filme aus der Liste. Meine Einschätzung:Alone In The Dark“ - F„Bug“ - C„Darkness“ - A (Darkness war mein Lieblings-Horrorfilm als ca. 18 Jähriger - lange nicht mehr gesehen, aber ich kann mir nicht vorstellen wieso gerade diese Perle ein F bekommen hat.)„The Box - Du bist das Experiment“ C+„Fear Dot Com“ - D„Ich weiß, wer mich getötet hat“ - E„Killing Them Softly“ - C„mother!“ - E (Ich konnte mit dem Film null Anfangen - klar tolle Darsteller - außer Lawrence - aber ne...das war nix)„Solaris“ - D„Wolf Creek“ - B (Guter, beinharter, dreckiger Terrorfilm - völlig zu unrecht auf der Liste)Den Rest habe ich /zum Glück!?) nicht gesehen...
    • Timmi0708
      Habe tatsächlich von den Filmen auf der Liste nur „The Box“ gesehen und finde der gehört da zu Unrecht hin. Ich kann durchaus verstehen, dass Menschen damit nichts anfangen konnten, aber ein F-Rating ist wirklich harsch.
    • Deliah C. Darhk
      Viele Filme davon habe ich nicht gesehen, an andere erinnere ich mich zu wenig, weswegen ich da nach Bauchgefühl gehen muss, weil ich mir sicher bin, dass ich mich besser erinnern würde, hätte ich da ein 'F' drin gesehen.Devil Inside, BauchgefühlDr. T. & the women, D+In the Cut, EKilling Thema softly, C-Wolf Creek, BauchgefühlDefinitiv F: Solaris
    • Bruce Wayne
      One Hit Wonder würde ich mal sagen. Naja, immerhin haben wir noch Donnie Darko.
    • Bruce Wayne
      Stimme bei den meisten tatsächlich zu. Killing Them Softly war allerdings ganz gut, und so etwas wie mother! würde ich nicht unbedingt gleich ein F verleihen (dafür war er inszenatorisch zu gut umgesetzt).
    • niman7
      Meiner auch.
    • Rockatansky
      Fand damals recht langweilig und kann mich ehrlich gesagt kaum noch an was Relevantes erinnern. Spricht jetzt nicht unbedingt für den Film. Aber in die Flop 20 sehe ich ihn deshalb noch lange nicht.
    • Cineast
      „Killing them softly“ ist meiner Meinung nach, ein sehr guter Film.Dieser hatte seinerseits auch beispielsweise auch Top Wertungen in manchen Printmedien erhalten.Das überrascht mich jetzt.
    • greekfreak
      Wicker Man da schätze ich handelt es sich um das Remake mit Nic Cage,nicht das Original aus den 70ern,mit Sir Christopher Lee.Das Original ist ein britischer Gothic Horror-Klassiker.Das Remake hat eine Million Memes hervorgebracht,u.A. NO,NOT THE BEES,NO MY EYES!!!! ist ein perfektes Beispiel für einen Film der so sch**sse ist,das es schon wieder gut ist., unfreiwillig komisch bis zum geht nicht mehr und hat Nic Cage im Bären Kostüm! Wenn ich wählen müsste zwischen dem Nic Cage Wickerman und so prätentiösen Quark wie mother! (mit Ausrufezeichen!) oder den diversen Horror-Rohrkrepierern in dieser Liste,dann gebe ich mir ohne mit der Wimper zu zuckern nochmal Nic Cage.
    • Marki Mork
      Bug von Friedkin, Darkness, Killing them Softly, Wolf Creek und Lucky Numbers ..... mother hab ich noch nicht gesehen, liegt aber an Lawrence die ich nicht mag.
    • Sentenza93
      Harte Kost. Der macht keine Gefangenen. Nicht nur wegen der körperlichen Brutalität. Der geht auch so richtig an die Nieren.Ich kann verstehen, dass das viele Leute abschreckte. Aber wenn man es durchhält, hat man einen guten Film mehr gesehen.
    • Dennis Beck
      Echt? Wie ist er so?
    • Dennis Beck
      Von denen habe ich keinen einzigen gesehen. Ich denke, bei den meisten Filmen dürfte das berechtigt sein. Mother! gilt ja immer noch als sehr umstritten. Ich finde es interessant, dass Wolf Creek dabei ist. Den wollte ich schon immer mal gesehen haben.
    • ProjectX
      War eines meiner Highlighte 2017...
    • ProjectX
      Mother! und The Box find ich wirklich schade...Besonders für Richard Kelly der nach The Box nur noch Pech hatte...
    • Luthien's Ent
      Mother! auch? Überrascht mich n bisschen. Aber is mir auch egal. Polarisierender Film. Mochte ihn auch nicht wirklich. Aber er hatte schon was, was ihn unvergesslich machte. Kann man über so manche A-Movies nicht behaupten.
    • isom
      Tatsächlich hab ich keinen von denen gesehen.
    • Sentenza93
      Komme mit zugedrückten Augen auf 5-6, die es nicht verdient haben, u. a. Wolf Creek.
    Kommentare anzeigen
    Folge uns auf Facebook
    Die beliebtesten Trailer
    Guns Akimbo Trailer OV
    Morbius Trailer DF
    Black Widow Trailer OV
    Die Hochzeit Trailer DF
    Birds Of Prey: The Emancipation Of Harley Quinn Soundtrack-Trailer OV
    James Bond 007 - Keine Zeit zu sterben Trailer DF
    Alle Top-Trailer
    Alle Kino-Nachrichten
    "Harry Potter 8": Darum ist die Fortsetzung von "Heiligtümer des Todes" im Kino so wahrscheinlich
    NEWS - Reportagen
    Samstag, 18. Januar 2020
    "Harry Potter 8": Darum ist die Fortsetzung von "Heiligtümer des Todes" im Kino so wahrscheinlich
    "National Treasure 3" kommt: Disney macht "Vermächtnis der Tempelritter"-Sequel
    NEWS - In Produktion
    Samstag, 18. Januar 2020
    "National Treasure 3" kommt: Disney macht "Vermächtnis der Tempelritter"-Sequel
    Die neuesten Kino-Nachrichten
    Neustarts der Woche
    ab 16.01.2020
    Bad Boys For Life
    Bad Boys For Life
    Von Adil El Arbi, Bilall Fallah
    Mit Will Smith, Martin Lawrence, Vanessa Hudgens
    Trailer
    1917
    1917
    Von Sam Mendes
    Mit George MacKay, Dean-Charles Chapman, Mark Strong
    Trailer
    Lindenberg! Mach dein Ding!
    Lindenberg! Mach dein Ding!
    Von Hermine Huntgeburth
    Mit Jan Bülow, Detlev Buck, Max von der Groeben
    Trailer
    Weathering With You - Das Mädchen, das die Sonne berührte
    Weathering With You - Das Mädchen, das die Sonne berührte
    Von Makoto Shinkai
    Trailer
    Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film
    Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film
    Von Allan Hardy
    Trailer
    Vom Gießen des Zitronenbaums
    Vom Gießen des Zitronenbaums
    Von Elia Suleiman
    Mit Elia Suleiman, Gael García Bernal, Tarik Kopty
    Trailer
    Filme veröffentlicht in der Woche
    Back to Top