Mein FILMSTARTS
Der Trend nimmt Fahrt auf: Diese 18 (!) Realverfilmungen von Disney-Zeichentrick-Klassikern kommen bald ins Kino
Von Jennifer Ullrich — 15.04.2017 um 19:00
facebook Tweet

Nach dem riesen Erfolg der Neuauflage von „Die Schöne und das Biest” arbeitet Disney fleißig an weiteren Realfilm-Remakes beliebter Zeichentrick-Klassiker...

1. +
Mulan

Basiert auf: „Mulan” (1998)

Disneys Realverfilmung rund um die mutige Heldin Mulan kann zwar offiziell noch keine Hauptdarstellerin vorweisen, hat dafür mit dem 1. November 2018 aber bereits einen Kinostart. Das Drehbuch liefern Rick Jaffa („Planet der Affen: Revolution”, „Jurassic World”) und Lauren Hynek, auf dem Regiestuhl nimmt die Neuseeländerin Niki Caro („Kaltes Land”) Platz.
Mehr anzeigen
facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • W.W
    Ich weiß noch nicht recht was ich davon halten soll: Einerseits freue ich mich auf einige der Verfilmungen, da Disney ja z.B. mit The Junglebook schon bewiesen hat, dass sie ihre eigenen Zeichentrickfilme durchaus zu adaptieren wissen und ihnen sogar einen eigenen Charme zu verleihen, andererseits finde ich Disney übertreibt es wieder einmal, genau wie mit den ganzen Nachrichten, dass schon für 1000 weitere SW Filme geplant wird, oder abseits von Disney Ridley Scott und James Cameron, aber das ist wieder ein anderes Thema ;)
  • Jimmy V.
    Vieles ist unnötig. Doch eine Umsetzung von "Fantasia" finde ich schon ziemlich cool. Den Film fand ich immer faszinierend.
  • spurki
    Chip & Chap ! zum ersten mal ? nicht ernsthaft, oder ?
  • chaosbowser
    Also als Fsk 16/18 Version? Das müsste die dann schon sein , wenn man sich wirklich an die vorlagen halten will :)
  • FAm Dusk Till Dawn
    Yeah Peter Pan. Wird auch Zeit. Seit der letzten Peter Pan Verfilmung sind doch sicher wieder paar Monate ins Land gezogen ...
  • Silvio B.
    Es sind sicherlich Filme dabei, die ein gewisses Potential haben, aber im großen und ganzen brauche ich diese Remakes nicht. Ich sehe einfach nicht den geringsten Sinn.
  • Silvio B.
    Na klar, diesen Megaerfolg der Neuverfilmung muss man einfach wiederholen ;)
  • Luphi
    Freue mich auf Aladdin, allerdings bin ich bei Guy Ritchie skeptisch. Er ist ja so ein klassischer Style-over-substance-Regisseur. Macht mich schon bei King Arthur nicht so sehr an. Den Rest brauche ich nicht. Das werden ja größtenteils auch eher Animations- als Live-Action-Filme.
  • AO E.
    Ich befürchte das wird so eine real Verfilmung wie die Schlümpfe. Ich mag Schlümpfe, aber die real Filme sind mies
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Empfohlene Bildergalerien
Die 100 besten Filme – mal ohne Hollywood
NEWS - Bestenlisten
Freitag, 9. November 2018
Die 100 besten Filme – mal ohne Hollywood
Neues Poster zu "Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen" begeistert die Fans
NEWS - Fotos
Dienstag, 30. Oktober 2018
Neues Poster zu "Phantastische Tierwesen 2: Grindelwalds Verbrechen" begeistert die Fans
"Harry Potter": Endlich bekommen wir Poltergeist Peeves zu sehen!
NEWS - Reportagen
Montag, 22. Oktober 2018
"Harry Potter": Endlich bekommen wir Poltergeist Peeves zu sehen!
Neue Bilder zu "Phantastische Tierwesen 2": Nicolas Flamel und der Stein der Weisen
NEWS - Fotos
Dienstag, 16. Oktober 2018
Neue Bilder zu "Phantastische Tierwesen 2": Nicolas Flamel und der Stein der Weisen
Alle Bildergalerien
Back to Top