Mein FILMSTARTS
    Robert De Niro
    Entdecke die besten Filme und Serien von Robert De Niro
    1.  Der Pate II
      1

      Der Pate II

      Job : Schauspieler
      "Der Pate 2" hat zwei Handlungsstränge - es werden sowohl Michael Corleones (Al Pacino) momentane Situation als neues Oberhaupt der Familie, als auch Vito Corleones (Robert De Niro) Vergangenheit als Immigrant in den Straßen New Yorks beleuchtet. Der Michael der Gegenwart versucht, sein Imperium zu erweitern und dafür die Geschäfte auf die Casinos von Las Vegas und Havanna auszudehnen, doch er stößt auf Widerstand. Bald stellt sich zudem heraus, dass der Kreis seiner Feinde bis in die eigene Familie hineinreicht.Im anderen Teil der Handlung muss der neunjährige Vito in Sizilien miterleben, wie Vater, Mutter und Bruder vom örtlichen Paten erschossen werden. Der Junge reist daraufhin in die USA und steigt dort vom einfachen Arbeiter bis zum mächtigsten Mafia-Paten New Yorks auf, stets den Gedanken der Rache im Hinterkopf...
      Zum Trailer
    2.  Heat
      2

      Heat

      Job : Schauspieler
      In "Heat" stehen zwei Männer auf gegensätzlichen Seiten des Gesetzes im Mittelpunkt: Meisterdieb Neil McCauley (Robert De Niro), ein eiskalter, berechnender Profigangster, der mit seiner Crew dem großen Geld nachjagt - und der fanatische Cop Vincent Hanna (Al Pacino), der sie verfolgt. Ein letzter großer Coup soll noch folgen, dann will McCauley Schluss machen. Doch dieser millionenschwere Banküberfall geht schief: Die Gangster können zwar fliehen, aber Hanna und seine Leute sitzen ihnen direkt im Nacken...
      Zum Trailer
    3.  GoodFellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia
      3
      Jimmy (Robert de Niro) und Tommy (Joe Pesci) können machen, was sie wollen. Sie sind Mitglieder der New Yorker Quartier-Mafia, brauchen auf niemanden Rücksicht zu nehmen und verdienen eine Menge Geld. Henry Hill (Ray Liotta) ist von diesem Leben fasziniert und arbeitet daran, es ebenfalls führen zu können. Er wird in die Mafia aufgenommen und macht Karriere - schon bald organisiert er selbst Banküberfälle. Wer dabei im Weg steht, wird "weggeräumt", umgebracht. Dabei sind Jimmy und vor allem Tommy nicht zimperlich. Sie verstehen ihr Handwerk, einschließlich Mord, und kennen weder Pardon noch Gewissen...
      Zum Trailer
    4.  Es war einmal in Amerika
      4

      Es war einmal in Amerika

      Job : Schauspieler
      Die Handlung von "Es war einmal in Amerika" basiert auf dem autobiografischen Roman "The Hoods" von Harry Grey. In drei ineinander verwobenen Zeitabschnitten (1922, 1933 und 1968) wird die Geschichte einer Bande in New York City erzählt. Sie kommt während der Alkoholprohibition in den USA zu schnellem Reichtum und viel Macht, indem sie Schutzgeld erpresst, Konkurrenten gewaltsam aus dem Weg räumt und Alkohol schmuggelt. Nach der Aufhebung der Prohibition steht sie vor einer folgenreichen Entscheidung: Soll sie im großen Stil ins organisierte Verbrechen oder in die politische Korruption einsteigen?In den Hauptrollen zu sehen sind Robert De Niro (David "Noodles" Aaronson) und James Woods (Maximilian "Max" Bercovicz).
      Zum Trailer
    5.  Casino
      5

      Casino

      Job : Schauspieler
      Las Vegas hat zwei Gesichter: das eine ist glamourös, das andere ist grausam. Sam "Ace" Rothstein (Robert De Niro) und Nicky Santoro (Joe Pesci) leben 1973 in dieser paradoxen Welt. Ace wickelt die Geschäfte für das Tangiers-Casino ab und muss den ständigen Geldfluss für seine Mafiabosse gewährleisten, Nicky ist sein Mann fürs Grobe, der Saalhändler ausraubt und erpresst. Doch sie beide haben Makel. Ace verliebt sich in die Edel-Prostituierte Ginger McKenna (Sharon Stone) und verliert deswegen nach und nach jede Kontrolle über sein Leben, Nicky versackt in einer Spirale aus Drogen und Gewalt...
      Zum Trailer
    6.  Taxi Driver
      6

      Taxi Driver

      Job : Schauspieler
      Vietnam-Veteran Travis Bickle (Robert De Niro) verdingt sich in New York als Taxifahrer. In seiner Freizeit besucht er Pornokinos und verschreckt damit seine Bekanntschaft Betsy (Cybill Shepherd). Vom Krieg traumatisiert, steigert sich Travis in den Wahn, New Yorks Straßen von menschlichem Abschaum säubern zu müssen. Als es ihm nicht gelingt, eine minderjährige Prostituierte (Jodie Foster) zu bekehren, besorgt sich Travis mehrere Pistolen und beginnt, für seinen Feldzug für Recht und Ordnung zu trainieren. Im Frühjahr 2010 wurde das Meisterwerk umfassend restauriert, im Januar 2011 segnete Martin Scorsese die Veränderungen ab.
      Zum Trailer
    7.  Die durch die Hölle gehen
      7

      Die durch die Hölle gehen

      Job : Schauspieler
      Michael (Robert De Niro), Steven (John Savage) und Nick (Christopher Walken) sind drei befreundete, russisch-stämmige Stahlarbeiter aus Pennsylvania. "Serving God and country proudly" steht auf einem großen Spruchband, als die drei Männer in den Vietnamkrieg ziehen. In der grünen Hölle werden sie schnell mit allen Grausamkeiten konfrontiert, die dem indochinesischen Konflikt immanent sind. Michael, Steven und Nick müssen zusehen, wie nordvietnamesische Soldaten unschuldige vietnamesische Bauern, vor allem Frauen und Kinder, töten und geraten alle drei in Gefangenschaft des Vietcong. Zusammen mit anderen traumatisierten Gefangenen zwingt der Vietcong die drei zu einem bestialischen "Spiel", in dem sie sich nacheinander einer Art russischem Roulette unter einem Bild Ho Chi Minhs aussetzen müssen. Michael aber findet eine Möglichkeit, dem selbstmörderischen Spiel zu entkommen...
      Zum Trailer
    8.  Die Unbestechlichen
      8

      Die Unbestechlichen

      Job : Schauspieler
      Im Chicago des Jahres 1930 ist der Verkauf von Alkohol zwar verboten, die Menschen lassen sich davon jedoch nicht vom Trinken abbringen. Schmuggler und Schwarzmarkthändler haben Hochkonjunktur. Die Stadt Chicago ist fest in den Händen der Alkohol-Mafia. Und die hat einen Namen: Alphonse Capone (Robert De Niro) wird von jedermann hofiert und gefürchtet. Als ein Bombenanschlag, den er mutmaßlich zu verantworten hat, nicht nur anderen Ganoven, sondern auch einem kleinen Mädchen das Leben kostet, wird den Verantwortlichen klar, dass etwas geschehen muss. Doch die Polizei ist durch und durch korrupt. Deshalb wird ein Frischling von außen mit der heiklen Aufgabe betraut: Eliot Ness (Kevin Costner) vom Schatzamt fällt die undankbare Aufgabe zu, eine Stadt zu säubern, die gerne schmutzig ist. Ihm wird eine Polizeitruppe zur Seite gestellt, die nicht viel taugt. Als sein erster Zugriff in einem an Lächerlichkeit kaum zu überbietenden Desaster endet, ist er am Boden zerstört. Doch der Zufall will es, dass ihm der altgediente Straßenpolizist Jim Malone (Sean Connery) begegnet und gehörig den Kopf wäscht. Ness erkennt, dass er eine kleine, schlagfertige und vor allem handverlesene Truppe benötigt, um den Job zu erledigen. Zu Ness und Malone stoßen noch der Buchhalter Oscar Wallace (Charles Martin Smith) und der zielsichere George Stone (Andy Garcia). Gemeinsam machen sich die Männer auf, den Mann auszuschalten, der Chicago bislang so fest im Griff hat...
      Zum Trailer
    9.  Wie ein wilder Stier
      9

      Wie ein wilder Stier

      Job : Schauspieler
      Jack La Motta (Robert de Niro) ist in den 1940ern und 1950ern neben Sugar Ray Robinson (Johnny Barnes) einer der bekanntesten Boxer. Vor allem die Duelle der beiden Kämpfer sind legendär. Der Film spielt zwischen 1941 und 1964 und basiert auf der 1970 erschienenen Autobiografie La Mottas. Aufgewachsen in der Lower East Side in New York begann er schon als Jugendlicher mit dem Boxen. Die Handlung setzt ein, kurz bevor La Motta seine langjährige Frau Vickie (Cathy Moriarty) – gerade mal 15 Jahre alt – kennen lernt. Neben Vickie gibt es letztlich nur einen Menschen, der für La Motta eine Bedeutung hat: sein Bruder und Manager Joey (Joe Pesci). La Motta wächst (wie Scorsese) in Little Italy auf, und der Film schildert neben dem Boxen das soziale Milieu, in dem La Motta von Beginn an als ein Mann gezeigt wird, dessen Leben sich fast ausschließlich nur um ihn selbst dreht.
      Zum Trailer
    10.  Ohne Limit
      10

      Ohne Limit

      Job : Schauspieler
      Eddie Morra (Bradley Cooper) lebt in New York und resigniert zunehmend wegen seiner stockenden Autoren-Karriere. Dann fällt ihm eine ganz besondere Droge in die Hand, mit deren Hilfe sich Charisma und kognitive Fähigkeiten rapide steigern lassen. Jede noch so kleine Information und Erinnerung kann verlustfrei abgerufen werden. Innerhalb von vier Tagen stellt er seinen Roman fertig, lernt rasend schnell verschiedene Fremdsprachen und betätigt überaus erfolgreiche Finanzgeschäfte. Bald schon ist er reich, sexy und berühmt. Wer würde da nicht zum Junkie werden? Bloß hat die Droge bereits zahlreiche Todesopfer gefordert – und auch Eddies Zeit läuft langsam ab...
      Zum Trailer
    11.  Silver Linings
      11

      Silver Linings

      Job : Schauspieler
      Pat Solitano (Bradley Cooper) ist ein depressiver Enddreißiger, der nach dem Verlust seines Jobs und dem Wegrennen seiner Frau in einer tiefen Lebenskrise steckt und wieder bei seiner Mutter (Jacki Weaver) und seinem Vater (Robert de Niro) einzieht. Die wiederum hoffen, dass ihr Sohn so schnell wie möglich wieder auf seinen eigenen Füßen steht und in das wahre Leben zurückkehrt. Durch Zufall trifft Pat auf Tiffany (Jennifer Lawrence), die nach dem Tod ihres Mannes selbst psychische Probleme hat und die beiden treffen eine Vereinbarung: Sie hilft ihm, seine Frau zurückzubekommen, der er sich eigentlich auf Grund einer einstweiligen Verfügung nicht nähern darf, und dafür muss er Tiffany einen Gefallen tun. Anfangs scheint das ganze Unternehmen den beiden eher zu schaden, als dass sie sich gegenseitig eine Stütze sind. Aber dann entsteht zwischen ihnen eine unerwartete Verbindung und sie entdecken wieder Positives in ihrer Existenz.
      Zum Trailer
    12.  Jackie Brown
      12

      Jackie Brown

      Job : Schauspieler
      Jackie Brown (Pam Grier) ist Stewardess, doch leider verdient sie zu wenig Geld. Deshalb arbeitet sie für den Waffenhändler Ordell Robbie (Samuel L. Jackson). Der hat sein Vermögen in Mexiko angelegt und lässt sich von Jackie Brown Bargeld in die USA schmuggeln. Als Jackie eines Tages kontrolliert wird, fliegt sie mit 50.000 Dollar und ein paar Gramm Kokain im Handgepäck auf. Der Bundesbeamte Ray Nicolet (Michael Keaton) schlägt Jackie einen Deal vor: Sie soll ihren Auftraggeber Ordell Robbie ans Messer liefern und bekommt dafür Straffreiheit zugesichert...
      Zum Trailer
    13.  Sleepers
      13

      Sleepers

      Job : Schauspieler
      New York in den sechziger Jahren: Die vier Freunde aus dem New Yorker Stadtviertel Hell's Kitchen hatten eigentlich nur einen harmlosen Streich im Sinn, ohne mit den schwerwiegenden Konsequenzen zu rechnen. Ihre Kindheit endet von einem Tag auf den anderen und sie landen im Jugendknast, wo sie der sadistische Aufseher Nokes (Kevin Bacon) auf bestialische Weise mißhandelt. Als sie die Freunde als Erwachsene wiedertreffen, wollen sie vor allem eines: Rache für ihre verlorene Jugend. In einer Bar schießen sie den verhassten Nokes nieder und es kommt zu einem aufsehenerregenden Gerichtsprozess.
      Zum Trailer
    14.  Brazil
      14

      Brazil

      Job : Schauspieler
      In einem von vorne bis hinten durchstrukturierten und bürokratisierten Staat, hat die Regierung völlig unsinnige Maßnahmen entwickelt, um Terroristen ausfindig zu machen. Eines Tages bringt ein verbeamteter Sekretär ausversehen den Nachnamen eines Terroristen namens Tuttle mit dem Namen eines unschuldigen Normalbürgers namens Buttle durcheinander. In Folge dessen wird der falsche Mann verhaftet und exekutiert, während Tuttle weiterhin auf freiem Fuß ist. Sam Lowry, ein absoluter Durchschnittsbürger soll nun ermitteln, wie es zu diesem Fehler gekommen ist. Zur selben Zeit versucht Jill Layton, ein Nachbar des verurteilten Buttles, den begangenen Fehler den Ämtern zu berichten. Doch wegen der zu verzahnten Bürokratie wird dieses Unterfangen zur ermüdenden Tortur. Gleichzeitig wird Sam Lowry - welcher derweil von Jill geträumt hat - ebenfalls ein Opfer der kontraproduktiven Ämter.
      Zum Trailer
    15.  Kap der Angst
      15

      Kap der Angst

      Job : Produzent, Schauspieler
      Max Cady (Robert De Niro) verbrachte 14 Jahre seines Lebens im Zuchthaus, weil ihm brutale Vergewaltigung vorgeworfen wurde. Doch sein Pflichtverteidiger Samuel Bowden (Nick Nolte) hatte während der Verhandlung ein entlastendes Gutachten zurückgehalten, weswegen Cady nach seiner Entlassung auf Rache sinnt. Er vergewaltigt die Geliebte des Anwalts, tötet den Familienhund und terrorisiert Bowdens Frau. Dabei achtet der rachsüchtige Ex-Häftling penibel darauf, immer so vorzugehen, dass er rechtlich nicht belangt werden kann. Bald greift auch Bowden zu den Mitteln der Selbstjustiz...
      Zum Trailer
    16.  Der Sternwanderer
      16

      Der Sternwanderer

      Job : Schauspieler
      In einer schicksalhaften Nacht verspricht der junge Tristran (Charlie Cox) seiner großen Liebe Victoria (Sienna Miller), ihr als Beweis seiner Liebe den Stern zu bringen, der hinter der Mauer ins Reich der Feen, Hexen und Zauberer gestürzt ist. Gefahren, Wunder und Geheimnisse erwarten ihn auf der anderen Seite und sein gefallener Stern entpuppt sich als wunderschöne Yvaine (Claire Danes), die sich beim Aufprall das Bein gebrochen hat. Zusammen mit ihr macht sich Tristan auf den Weg zurück nach England, um Victoria seine Liebe zu beweisen. Die Reise ist lang und gefährlich. Verfolgt werden der junge Held und seine bezaubernde Gefährtin dabei u. a. von der bösen Hexe Lamia (Michelle Pfeiffer)...
      Zum Trailer
    17.  Man lernt nie aus
      17

      Man lernt nie aus

      Job : Schauspieler
      Der 70-jährige Ben Whittaker (Robert De Niro) fühlt sich in seinem Ruhestand nicht sonderlich erfüllt, wird es doch nach mehreren Versuchen, neue Hobbys zu finden, doch zu einer immer größeren Herausforderung, seine freie Zeit sinnvoll zu gestalten. Daher ergreift er eines Tages die Chance, als Senior-Praktikant bei einer erfolgreichen Mode-Website anzufangen. Deren Gründerin und Chefin Jules Ostin (Anne Hathaway) staunt nicht schlecht, als der rüstige Neuzugang zu seinem ersten Tag antritt. Doch während der Rentner anfangs noch ein wenig belächelt wird, erfreut er sich dank seiner charmanten und warmherzigen Art bei seinen neuen Kollegen bald großer Beliebtheit. Und auch für Jules, die sich in ihrer noch immer ungewohnten Rolle als Geschäftsführerin häufig überfordert fühlt, wird Ben schnell zu einer wichtigen Stütze und einem guten Freund, auf den sie nicht mehr verzichten will.
      Zum Trailer
    18.  Zeit des Erwachens
      18

      Zeit des Erwachens

      Job : Schauspieler
      Dr. Malcolm Sayer (Robin Williams) kommt als neuer Arzt an ein Krankenhaus, in dem zahlreiche Patienten nach einer Epidemie in einer Art Wachkoma vor sich hinvegetieren. Der junge Idealist entdeckt, dass der Geist der Patienten trotz ihrer scheinbaren Hilflosigkeit noch immer hellwach ist. Sayer entwickelt eine spezielle Droge, mit der er die Menschen aus ihrem Schlaf erwecken will. Seine Forschungsarbeit trägt Früchte, sodass er erste Behandlungserfolge feiern kann. Unter den Patienten befindet sich auch Leonard Lowe (Robert de Niro), der schon im Kindesalter ins Koma fiel, körperlich aber mittlerweile zu einem Erwachsenen herangewachsen ist. Die Behandlung schlägt bei Lowe zunächst an, aber dann kommt es zu Rückfällen. Unermüdlich arbeitet Sayer daran, die Wirkung seines Medikaments zu verbessern, damit die Wirkung dauerhaft bleibt.
      Zum Trailer
    19.  Angel Heart
      19

      Angel Heart

      Job : Schauspieler
      Harry Angel (Mickey Rourke) arbeitet im New York der 50er als anrüchiger Privatdetektiv. Eines Tages bietet ihm der mysteriöse Louis Cypher (Robert de Niro) viel Geld dafür, einen Musiker namens Johnny Favorite aufzuspüren, der bei Cyphers Gattin angeblich noch Schulden hat. Wenn auch widerwillig lässt sich Angel auf das Geschäft ein. Schnell findet er heraus, dass Favorite in einer Klinik wegen einer Amnesie behandelt wurde. In New Orleans trifft er schließlich auf Epiphany (Lisa Bonet), die Tochter einer bereits verstorbenen, ehemaligen Geliebten des Verschwundenen, mit der sich Angel auf eine Affäre einlässt. Doch offenbar sind seine Ermittlungen nicht unentdeckt geblieben. Alle von ihm befragten Zeugen werden der Reihe nach auf bestialische Weise ermordet...
      Zum Trailer
    20.  Große Erwartungen
      20

      Große Erwartungen

      Job : Schauspieler
      Was passiert, wenn eine frustrierte alte Jungfer ein hübsches Mädchen aufzieht? Ganz einfach: Das Mädchen wird eiskalt und auf Geld bedacht. So auch Estella. Als sich der arme Fischerjunge Finn in Estella verliebt, hat er denkbar schlechte Karten. Im Erwachsenenalter trifft er seine einstmals geliebte Estella wieder, die mittlerweile natürlich schwerreich heiraten soll. Wird sie sich jetzt von dem erfolgreichen Künstler betören lassen?
      Zum Trailer
    21.  Ronin
      21

      Ronin

      Job : Schauspieler
      Es ist ein Team von Profis: Ein Spezialist für Waffen und Strategie, Sam (Robert de Niro), ein exzellenter Fahrer, Larry (Skipp Sudduth), der Waffenexperte Spence (Sean Bean), der deutsche Computerexperte Gregor (Stellan Skarsgård) und das französische Organisations-Genie Vincent (Jena Reno). Ihr Auftrag: Beschaffung eines Aluminiumkoffers unbekannten Inhalts, hinter dem auch eine russische Organisation, die IRA und andere Gruppierungen her sind. Alle wissen, dass dieser Auftrag lebensgefährlich ist und sehr genau vorbereitet werden muss – Tote einkalkuliert.
      Zum Trailer
    22.  In den Straßen der Bronx
      22

      In den Straßen der Bronx

      Job : Regisseur, Schauspieler, Produzent
      Calogero (Lillo Brancato) wächst während der 60er in der Bronx auf. Einerseits hat er ein gutes Verhältnis zu seinem Vater, dem ehrlichen Busfahrer Lorenzo (Robert De Niro), andererseits entwickelt er eine enge Beziehung zum charismatischen Gangsterboss Sonny (Chazz Palminteri). Mehr und mehr muss Lorenzo mit ansehen, wie sein Junge unter den schlechten Einfluss Sonnys gerät. Sowohl Lorenzo als auch Sonny prägen Calogero auf seinem Weg vom Kind zum Jugendlichen. Die Durchsetzungsfähigkeit des Mafia-Paten beeindruckt Calogero nachhaltig, der zusammen mit seinen Freunden immer öfter in kriminelle Aktivitäten verwickelt wird. Das Gemisch aus menschlicher Nähe und Gewalt, das sein soziales Umfeld prägt wird zu einer Schule für Calogero. Er muss lernen, dass die Bronx sowohl gefahren als auch Chancen bereit hält.
      Zum Trailer
    23.  Wag the Dog - Wenn der Schwanz mit dem Hund wedelt
      23
      Der Präsident der Vereinigten Staaten (Michael Belson) ist überzeugt, dass ihm die Wiederwahl gegen seinen Kandidaten Senator Neal (Craig T. Nelson) so gut wie sicher ist. Doch nur zwei Wochen vor den Wahlen vergreift er sich an einer Pfadfinderin. Die Washington Post will diese Meldung in die Schlagzeilen bringen und seine Beraterin Winifred Ames (Anne Heche) sieht nur noch eine, letzte Chance: Sie zitiert den "Mr. Alleskleber" Conrad Brean (Robert de Niro) ins Weiße Haus, bekannt für die Verbreitung von Gerüchten, Manipulation von Medien und Scharfmacherei im politischen Wahlkampf. Brean nimmt Verbindung auf mit dem Hollywood-Produzenten Stanley Motss (Dustin Hoffman). Der zeigt zunächst wenig Begeisterung, lässt sich dann aber von Brean überzeugen, ein mediales Kriegsspektakel zu inszenieren, das es in sich hat...
      Zum Trailer
    24.  Machete
      24

      Machete

      Job : Schauspieler
      He knows the score! He gets the women – and he kills the bad guys! Machete (Danny Trejo), der grimmige Klingenschwinger aus Robert Rodriguez’ berühmtem “Grindhouse”-Fake-Trailer, wurde hereingelegt. Beim gewissenhaft vorbereiteten Attentat auf den rechtsradikalen Senator McLaughlin (Robert DeNiro) steht er plötzlich selbst im Fadenkreuz und muss eine Verschwörung aufklären, die ganz Texas ins Unheil stürzen könnte. Ein Glück, dass er beim blutigen Kampf gegen den korrupten Politiker Benz (Jeff Fahey) und den Drogenbaron Torrez (Steven Seagal) auf die tatkräftige Unterstützung seines Bruders Padre (Cheech Marin) und der schießwütigen Nonne (Lindsay Lohan) bauen kann...
      Zum Trailer
    25.  American Hustle
      25

      American Hustle

      Job : Schauspieler
      Ende der 1970er Jahre betreibt der windige Geschäftemacher Irving Rosenfeld (Christian Bale) zwar auch ganz legal eine Reihe von Waschsalons in New York, seine Haupteinnahmequellen sind aber entschieden illegal. Mit seiner Partnerin und Liebhaberin Sydney Prosser (Amy Adams) verkauft er gefälschte Kunstwerke und betrügt Leute, die in extremen finanziellen Schwierigkeiten stecken, indem er ihnen für die vermeintliche Vermittlung eines Kredits hohe Gebühren abverlangt. Nachdem der ambitionierte FBI-Agent Richie DiMaso (Bradley Cooper) ihrer Masche, bei der sich Sydney als adlige Engländerin Edith Greensly ausgibt, auf die Schliche gekommen ist und sie verhaftet, bietet er ihnen einen Deal an. Richie setzt die Betrüger auf den Politiker Carmine Polito (Jeremy Renner) an, den er als korrupt entlarven will. Irving und Sydney sollen den umtriebigen Bürgermeister von Camden, New Jersey dazu verführen, Bestechungsgelder anzunehmen. Doch schnell wächst ihnen die Sache über den Kopf, denn nicht nur Irvings Ehefrau Rosalyn (Jennifer Lawrence) sorgt für Ärger, sondern bald mischt auch noch die Mafia mit.
      Zum Trailer
    26.  Meine Braut, ihr Vater und ich
      26

      Meine Braut, ihr Vater und ich

      Job : Schauspieler, Produzent
      Greg (Ben Stiller) sieht in Pam (Teri Polo) seine zukünftige Ehefrau. Und als Greg die Eltern von Pam in Long Island kennenlernen soll, kommt es ihm gerade recht, bei den Eltern um Pams Hand anzuhalten. Dort angekommen, muss er leider feststellen, dass sein zukünftiger Stiefvater, ein Ex-CIA-Agent names Jack Byrnes (Robert De Niro), ihn unmöglich als Schwiegersohn anerkennen wird. Denn nach Meinung des konservativen Jack verkörpert Krankenpfleger Greg all das, was er ablehnt: Mangelnden Ehrgeiz, "unmännliche" Berufe, Schusseligkeit. Die Angelegenheit wird noch dadurch erschwert, dass der unerwünschte Gast mit zunehmender Dauer seines Aufenthalts in mehr und mehr Fettnäpfchen tritt...
      Zum Trailer
    27. Der Pate: Die Saga
      27

      Der Pate: Die Saga

      Job : Schauspieler
      Neuschnitt von „Der Pate (The Godfather)“ und „Der Pate II (The Godfather: Part II)“ mit zusätzlichen Szenen und in der chronologischen Handlung des Geschehens als TV-Mini-Serie.
    28.  Cop Land
      28

      Cop Land

      Job : Schauspieler
      Garrison ist ein kleines Städtchen, das in den 70ern errichtet wurde, damit die Cops aus New York einen sicheren Ort zum Leben außerhalb des brutalen Molochs haben. Doch auch hier hält sich nicht jeder ans Gesetz. Eines Tages tötet der Polizist "Superboy" Babitch (Michael Rapaport) zwei Schwarze und verschwindet spurlos. Es heißt Selbstmord, doch die internen Ermittlungsbehörden des NYPD glauben dies nicht. Babitch ist der Neffe von Ray Donlan (Harvey Keitel), einer der einflussreichsten Cops und selbsternannter Chef in Garrison. Lt. Moe Tilden (Robert De Niro) beginnt zu ermitteln. Ausgerechnet der etwas naive Dorfssheriff Freddy Heflin (Sylvester Stallone) kann helfen und kommt an Beweise heran. Nun muss er sich entscheiden zwischen der Loyalität zu seinem Vorbild Freddy oder der Treue zum Gesetz…
      Zum Trailer
    29.  Killer Elite
      29

      Killer Elite

      Job : Schauspieler
      Mexiko im Jahre 1979: Nach einem einschneidenden Einsatz entschließt sich der Auftragskiller Danny Bryce (Jason Statham) seine blutige Profession endgültig aufzugeben. Doch sein Mentor und Freund Hunter (Robert De Niro) will noch einmal richtig absahnen, gerät dabei aber an einen besonders heiklen Auftrag. Ohne zu wissen, wen er eigentlich umbringen soll, nimmt er von einem omanischen Scheich sechs Millionen Dollar an. Als er jedoch erfährt, dass es sich bei den Zielpersonen um vier Ex-Mitglieder der berüchtigten britischen Militär-Spezialeinheit SAS (British Special Air Service) handelt, versucht er zu fliehen, wird jedoch von den Männer des Scheichs am Flughafen wieder aufgegriffen. Nun ist es an Danny, aus dem Ruhestand zurückzukehren und den Job zu Ende zu bringen, damit sein langjähriger Weggefährte Hunter nicht im Kerker des Scheichs verrotten muss...Verfilmung des biografischen Romans „The Feather Men“ des Abenteurers, Forschers und ehemaligen Soldaten des britischen Special Air Service Sir Ranulph Fiennes.
      Zum Trailer
    30.  Joy - Alles außer gewöhnlich
      30

      Joy - Alles außer gewöhnlich

      Job : Schauspieler
      Schon seit ihrer Kindheit lebt Joy Mangano (Jennifer Lawrence) in chaotischen Familienverhältnissen. Daran hat sich auch Jahre später nichts geändert – ganz im Gegenteil: Während ihre Mutter Terry (Virginia Madsen) den Großteil ihres Lebens im Bett mit dem Schauen ihrer Lieblingssoap verbringt, zieht ihr schon länger von der Mutter geschiedener Vater Rudy (Robert De Niro) nach dem jüngsten Beziehungsende in einer langen Reihe von Trennungen gezwungenermaßen in Joys Keller ein. Dort lebt außerdem bereits Joys Ex-Mann Tony (Edgar Ramirez), mit dem sie zwei Kinder hat. All der Trubel in ihren eigenen vier Wänden bestärkt die junge Frau nur noch mehr darin, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen und sich selbst zu verwirklichen. So kommt sie eines Tages beim Putzen auf die Idee zum sich selbst auswringenden Wischmopp, den sie mit finanzieller Unterstützung von Rudys neuer Freundin Trudy (Isabella Rossellini) herstellen kann. Doch die Verbreitung und der Verkauf ihrer besonderen Erfindung stellt sie vor einige Probleme – bis sie schließlich ein Meeting mit dem Geschäftsmann Neil Walker (Bradley Cooper), einem hohen Tier beim Shopping-Sender QVC, ergattern kann...
      Zum Trailer
    Kommentare
    • niman7
      Ein Gott unter den Schauspielern!
    Kommentare anzeigen
    Back to Top