Mein FILMSTARTS
Die 33 größten FILMSTARTS-1-Sterne-Hits
Von Carsten Baumgardt, Woon-Mo Sung und Julia Bork — 25.02.2015 um 08:15
facebook Tweet G+Google

1 Stern (oder weniger) in der offiziellen FILMSTARTS-Kritik und ein Erfolg an den deutschen Kinokassen!? Wir haben euch die 33 besucherstärksten Filme herausgesucht, die von uns schlechte Rezensionen bekommen haben.

+
Platz 33

Date Movie(2006)

Deutscher Kinostart: 1. Juni 2006
Höchste Chartplatzierung: 5
Maximale Kopienzahl: 394

FILMSTARTS-Zitat:

Wenn man „Scary Movie“ kennt, dann weiß man ungefähr, auf was man sich bei Aaron Seltzers „Date Movie“ einlässt. Derbe Scherze am Rande des Erträglichen, ekelerregende Szenen und eine platte, grob zusammengeschusterte Geschichte.





Mehr anzeigen
1/34
facebook Tweet G+Google
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Christian J.

    Wirklich mitreden kann ich jetzt nicht, da ich von all den hier vorgestellten Filmen nur Evan Allmächtig und Batman & Robin gesehen haben.

    Batman ist lange her, daran kann ich mich schwer erinnern, kann mich aber erinnern, dass ich ihn damals trotz der großen Entäuschung für einen halbwegs soliden Film hielt. Aber das ist ja gut 15 Jahre her.

    Aber die Kritik zu Evan Allmächtig verstehe ich überhaupt nicht. Klar, wenn man bei der Bruce Allmächtig Fortsetzung einen Jim Carrey-Humor-Film erwartet, wird man enttäuscht, da Steve Carell (der Evan spielt) einen ganz eigenen Charme hat.
    Witzige Szenen bei denen ich mich schlapp gelacht habe (und nein, billiger Klamauk ist nichts für mich, mit Filmen wie Scary Movie kann ich nichts anfangen), eine interessante Geschichte, ein symphatischer Evan, tolle Effekte. Morgan Freeman als Gott mal wieder köstlich.
    Ich sah mir den Film halt ohne irgendwelche Erwartungen an und wurde sehr überrascht. Kritik kann ich mir nur dadurch erklären, dass die Leute einen Film erwartet der genau wie Bruce Allmächtig ist. Zu stark erhöhte Erwartungshaltung ist offenbar ein Todesstoß für viele eigentlich gute Filme (z. B. auch Spider-Man 3 oder Star Wars I).

    Also ich kann es einfach nicht verstehen, vielleicht haben wir ja völlig verschiedene Filme geschaut. :)

  • niman7

    Der Batman Film war wirklich unerträglich. Es hat soviel Überwindung gekostet die 2 Stunden durchzustehen.

  • DanieloSaa

    1/6 von denen hab ich geschaut, dann bin ich ja nochmal gut davongekommen. :)

  • Knarfe1000

    Gute Liste, schön bissige Kommentare. Immer wieder erschreckend, was so alles in Deutschland in den Charts oben war.

  • filmpate

    Ok da sind viele rohrkrepierer drin aber Rambo 3 und der city hai sind hier fehl am platz da zwar keine 5 sterne filme aber umlängen besser als der rest der hier genannt wird .

  • Sebastian D.

    Und weshalb habt ihr den Hobbit mit einem Stern bewertet??

  • ling-leeloo

    Was bedeutet "maximale Kopienzahl"?

  • Monty

    Siehe Platz 20....so hab ich nach dem durchklicken geguckt....
    2 Filme aus den 1980ern (City Hai, Rambo)
    Batman+Robin von 1997
    der Rest ist ab 2000
    .....CityHai und Rambo passen da totaaaaal gut rein -.-*

    nicht das sich die Machart und Wahrnehmung seit den 80ern weiterentwickelt und verändert hätte. Dann doch besser Flops ab 2000 aufzählen

  • ling-leeloo

    Danke!

Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Empfohlene Bildergalerien
Ohne Kevin Spacey: Neue Poster zu Ridley Scotts Thriller "Alles Geld der Welt"
NEWS - Fotos
Montag, 20. November 2017
Ohne Kevin Spacey: Neue Poster zu Ridley Scotts Thriller "Alles Geld der Welt"
Luke und Leia wiedervereint: Magazincover und hübsche neue Bilder zu "Star Wars 8"
NEWS - Fotos
Montag, 20. November 2017
Luke und Leia wiedervereint: Magazincover und hübsche neue Bilder zu "Star Wars 8"
Superman darf keinen Schnurrbart haben: Die kuriosesten CGI-Effekte in Filmen
NEWS - Reportagen
Samstag, 18. November 2017
Superman darf keinen Schnurrbart haben: Die kuriosesten CGI-Effekte in Filmen
"Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen": Exklusive Enthüllung von erstem Bild und einem pikanten Detail
NEWS - Fotos
Donnerstag, 16. November 2017
"Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen": Exklusive Enthüllung von erstem Bild und einem pikanten Detail
Alle Bildergalerien
Back to Top