Mein FILMSTARTS
  • Meine Freunde
  • Meine Kinos
  • Schnell-Bewerter
  • Meine Sammlung
  • Meine Daten
  • Gewinnspiele
  • Trennen
Rangliste: Alle 56 Disney-Animationsfilme gerankt - vom schlechtesten bis zum besten!
Von David Herger, Christoph Petersen, Carsten Baumgardt, Katharina Franke — 11.08.2015 um 12:20
facebook Tweet

Wir präsentieren euch die ultimative Disney-Rangliste - auch wenn ihr natürlich alle wieder anderer Meinung sein werdet! (Berücksichtigt haben wir nur die Filme der „Walt Disney Animated Classics“-Reihe, also keine Co-Produktionen etwa mit Pixar.)

Platz 56
1. Platz 56 +
facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
  • Modell-101
    Stimme dir zu König der Löwen und Arielle zu.
  • Modell-101
    Frozen fand ich auch nicht dolle
  • smatii 98
    Also mir fehlen noch die Monster AG und Findet Nemo
  • WhiteNightFalcon
    Jup stimmt. Dschungelbuch, Bambi, Dumbo gehören aus heutiger Sicht ins Mittelfeld. Nicht sonderlich gut gealtert und wirken gegen spätere Meisterwerke einfach noch wie experimentelle Filme.
  • RKarras
    Sind beides Co-Produktionen, sind also nicht gewertet.
  • RKarras
    Boah sehr schwer... ich würde da vieles anders machen, aber da gibt's glaub ich echt 1.000.000 Meinungen.Auf jeden Fall gehört für mich "Die Schöne und das Biest" Minimum unter dir Top 5, Mulan, Tarzan und Pocahontas gehören ebenfalls weiter vor, genauso wie Der Glöckner.Robin Hood ist viel zu weit vorne platziert. Und Bambi ist zwar ein Klassiker ... aber hier überbewertet.Aber ja, da lässt sich streiten ;) ich liebe die meisten!
  • Karsten S.
    Schneewittchen mit Schneh am Anfang??? Sowas sollte einem Filmportal nicht passieren ...
  • niman7
    Ich auch^^
  • Modell-101
    Sind ja auch nur Menschen...
  • Modell-101
    Da sind dann alle auf Platz 50.
  • Nienna
    Irgendwie komplett unnötig solche Listen, weil eh jeder anderer Meinung ist. Aber damit ihr auch meine persönliche Rangliste kennt :p1. König der Löwen - weil: mein allererster Kinofilm, Löwen meine Lieblinsgtiere sind und Afrika mein Traumreiseland ist (der Film hat mich also schwer geprägt^^)2. Die Schöne und das Biest 3. PocahontasDanach wirds echt schwer für mich ne Reihenfolge festzulegen, weil fast alle toll sind und einfach Kindheitserinnerungen wecken :)
  • Modell-101
    Für mich ist König der Löwen klar auf Platz 1, gefolgt von Arielle auf Platz 2. Aber, ich muss zugeben, dass ich Dumbo, Bambi, Robin Hood und diese ganzen Prinzessinnenfilme nie gesehen habe. An Cap und Cappa und Susi und Strolch kann ich mich kaum erinnern. Beim Dschungelbuch habe ich nach ca. einer halben Stunde umgeschaltet, da mich dort weder was gerührt noch gebannt hat. Die Musik dort ist ok. Aber nicht die Beste.
  • Thomas V.
    Man kann bei sowas ja immer streiten - zwei meiner drei absoluten Lieblinge landeten nur auf Platz 10 und 11, aber wo es meines Erachtens wirklich hakt, ist beim ziemlich überbewerteten "Robin Hood", der ja ganz charmant ist, aber größtenteils einfach nur ein Recycling-Produkt nach "The Jungle Book" mit wenigen wirklichen Ideen, am deutlichsten zu erkennen, wenn man Baloo und Little John oder Kaa und Sir Hiss vergleicht. Nur im nostalgischen Blick auf die eigene Kindheit (war auch mein erster Kinobesuch) wertet man den überdeutlich auf.
  • WhiteNightFalcon
    Der war gut. :-)
  • WhiteNightFalcon
    Getötet nicht, ihm fehlt nur etwas die typische Disney Magie. Das Ende des klassischen Zeichentrickfilms hat für mich Dinosaurier eingeleitet, der ja als erster Disney-Film fast zu 100% CGI war.
  • WhiteNightFalcon
    Hm schlecht meine ich auch nicht. Der Erzählstil war halt anders, die Möglichkeiten noch nicht so groß. Sollte auch nicht gemeint sein, dass alle alten Filme schlecht sind. Mein Lieblingsfilm ist z.B. von 1939.
  • Sven - Deathcore
    Der beste Disneyfilm für mich ist und bleibt "Alice im Wunderland" und der Einzige, den ich mir jemals auf DVD geholt habe.
  • WhiteNightFalcon
    Denke Dinge, die man als Kind mochte, verankern sich oft bis ins Erwachsenenleben, weil man da noch begeisterungsfähiger und weniger abgeklärt ist, denn als Erwachsener. Und Bambi hat das irgendwie bei mir nie geschafft. Dafür find ich Arielle, Beauty & the Beast und The Lion King eben bis heute unübertroffen.
  • WhiteNightFalcon
    Geht mir so ähnlich mit Die unendliche Geschichte. :-)
  • MarvelFan
    Ich finde es gut das es eine Liste mit den Disney Filmen gibt, aber es ist natürlich wieder jeder anderer Meinung. Küss den Frosch wurde zum Beispiel nicht so erfolgreich, wie er werden sollte und ist in dieser Liste auch noch nach Tarzan (also besser bewertet)?! Aber wie gesagt, Geschmackssache.Außerdem wird zwar immer das richtige Bild angezeigt, aber manchmal ist unten bei mir die falsche Kritik dazu angegeben. Bei mir ist Platz 56 mit der Kritik von Baymax belegt....
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Empfohlene Bildergalerien
"Godzilla 2: King Of The Monsters": Cooles Retro-Poster vereint alle vier Monster
NEWS - In Produktion
Donnerstag, 23. Mai 2019
"Godzilla 2: King Of The Monsters": Cooles Retro-Poster vereint alle vier Monster
Nach "Avengers: Endgame" kommt "Spider-Man: Far From Home": Neue Poster zeigen uns vier "Helden"
NEWS - Fotos
Mittwoch, 22. Mai 2019
Nach "Avengers: Endgame" kommt "Spider-Man: Far From Home": Neue Poster zeigen uns vier "Helden"
Vor dem Trailer: Das erste Poster zu "Terminator: Dark Fate" verweist auf "Terminator 2"
NEWS - Fotos
Mittwoch, 22. Mai 2019
Vor dem Trailer: Das erste Poster zu "Terminator: Dark Fate" verweist auf "Terminator 2"
Stylishe Film-im-Film-Poster zu Quentin Tarantinos "Once Upon A Time... In Hollywood"
NEWS - Fotos
Dienstag, 21. Mai 2019
Stylishe Film-im-Film-Poster zu Quentin Tarantinos "Once Upon A Time... In Hollywood"
Alle Bildergalerien
Back to Top