Schnell-Bewerter
Mein FILMSTARTS
    "Joker" rockt die Oscars 2020: Alle Nominierungen in der Übersicht
    Von Tobias Mayer, Markus Trutt, Björn Becher — 13.01.2020 um 14:50
    facebook Tweet

    Nach den Golden Globes ist vor den Oscars. Die Verleihung des wichtigsten Filmpreises steht vor der Tür und nun wurden die Oscarnominierungen verkündet. Ganz vorne dabei: „Joker“, „Once Upon A Time... In Hollywood“, „The Irishman“ und „1917“.

    Sony Pictures / 2019 Warner Bros. Entertainment Inc. All Rights Reserved. TM & © DC Comics / Niko Tavernise / Netflix / Academy Of Motion Picture Arts And Sciences

    Die Oscarnominierungen 2020 sind da. Das Feld führt dabei „Joker“ an. Nachdem sich schon in den vergangenen Wochen abzeichnete, wie sehr viele Leute in Hollywood den etwas anderen Comic-Film lieben, zeigte sich nun: Die Branche liebt ihn richtig. Elf Nominierungen gab es, darunter auch für Todd Phillips als Bester Regisseur. Der fünfte Spot in dieser Kategorie war im Vorfeld heiß diskutiert. Der „Joker“-Regisseur landete neben den erwartungsgemäß nominierten Kollegen Sam Mendes („1917“), Quentin Tarantino („Once Upon A Time... In Hollywood“), Martin Scorsese („The Irishman“) und Bong Joon-Ho („Parasite“) auf der Liste des wieder rein männlichen Felds in dieser Kaegorie.

    Zehn Nominierungen gab es für den Netflix-Hit „The Irishman“, „Once Upon A Time... In Hollywood“ sowie den dieses Wochenende auch in den deutschen Kinos startenden „1917“. Den Oscar in der Königs-Kategorie Bester Film werden sie aber nicht unter sich ausmachen. Vor allem „Parasite“ muss man hier auf der Rechnung haben, aber auch „Jojo Rabbit“. Wie „Little Women“ und das Netflix-Drama „Marriage Story“ kommen sie auf jeweils sechs Nominierungen.

    Nachfolgend findet ihr alle Nominierungen für den begehrtesten Filmpreis der Welt in der Übersicht:

    Bester Film

    Beste Regie

    Bester Hauptdarsteller

    Beste Hauptdarstellerin

    Bester Nebendarsteller

    Beste Nebendarstellerin

    Bestes Originaldrehbuch

    •  „Once Upon A Time... In Hollywood“ (Quentin Tarantino)
    •  „Marriage Story“ (Noah Baumbach)
    •  „1917“ (Sam Mendes und Krysty Wilson-Cairns)
    •  „Knives Out“ (Rian Johnson)
    •  „Parasite“ (Bong Joon-Ho und Jin Won Han)

    Bestes adaptiertes Drehbuch

    •  „Joker“ (Todd Phillips und Scott Silver)
    •  „The Irishman“ (Steven Zaillian)
    •  „Jojo Rabbit“ (Taika Waititi)
    •  „Die zwei Päpste“ (Anthony McCarten)
    •  „Little Women“ (Greta Gerwig)

    Beste Kamera

    •  „1917” (Roger Deakins)
    •  „Once Upon A Time... In Hollywood” (Robert Richardson)
    •  „Joker“ (Lawrence Sher)
    •  „The Irishman“ (Rodrigo Prieto)
    •  „Der Leuchtturm“ (Jarin Blaschke)

    Bestes Szenenbild

    •  „Once Upon A Time... In Hollywood“
    •  „1917“
    •  „Jojo Rabbit“
    •  „The Irishman“
    •  „Parasite“

    Bestes Kostümdesign

    •  „Once Upon A Time... In Hollywood“
    •  „Joker“
    •  „The Irishman“
    •  „Little Women“
    •  „Jojo Rabbit“

    Beste Filmmusik

    •  „Joker“ (Hildur Guðnadóttir)
    •  „1917“ (Thomas Newman)
    •  „Marriage Story“ (Randy Newman)
    •  „Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers“ (John Williams)
    •  „Little Women“ (Alexandre Desplat)

    Bester Filmsong

    Bestes Make-up und beste Frisuren

    Bester Schnitt

    •  „Jojo Rabbit“
    •  „The Irishman“
    •  „Joker“
    •  „Parasite“
    •  „Le Mans 66 - Gegen jede Chance“

    Bester Ton

    •  „1917“
    •  „Le Mans 66 - Gegen jede Chance“
    •  „Once Upon A Time... In Hollywood“
    •  „Ad Astra - Zu den Sternen
    •  „Joker“

    Bester Tonschnitt

    •  „1917“
    •  „Le Mans 66 - Gegen jede Chance“
    •  „Once Upon A Time... In Hollywood“
    •  „Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers“
    •  „Joker“

    Beste visuelle Effekte

    Bester Animationsfilm

    Bester animierter Kurzfilm

    •  „Hair Love
    •  „Kitbull“
    •  „Dcera (Daughter)“
    •  „Memorable
    •  „Sister“

    Bester Kurzfilm

    •  „Brotherhood“
    •  „The Neighbors' Window“
    •  „A Sister“
    •  „Saria“
    •  „Nefta Football Club“

    Bester Dokumentarfilm

    Bester Dokumentar-Kurzfilm

    •  „In The Absence“
    •  „Learning To Skateboard In A Warzone (If You're A Girl)“
    •  „Vom Leben überholt
    •  „St. Louis Superman“
    •  „Walk Run Cha-Cha“

    Bester internationaler Film

    Die Oscar-Verleihung findet in der Nacht vom 9. auf den 10. Februar 2020 statt, auch in diesem Jahr wieder ohne festen Moderator. Wie immer überträgt ProSieben live.

    Golden Globes 2019: Alle Gewinner

    facebook Tweet
    Ähnliche Nachrichten
    Das könnte dich auch interessieren
    Back to Top